Zuschuss für ausbildende Kleinbetriebe


Förderprogramm "gut ausbilden" des Landes Hessen . Zuschüsse für Qualifizierung und Beratung rund um das Thema Ausbildung

Auf das Förderprogramm "gut ausbilden" des Landes Hessen für ausbildende Betriebe oder gemeinnützige Organisationen mit weniger als fünfzig Beschäftigten hat jetzt die Agentur für Arbeit Limburg-Wetzlar aufmerksam gemacht. Voraussetzung für die Förderung sei, dass das der Arbeitgeber seinen Hauptsitz in Hessen habe und der Jahresumsatz oder die Jahresbilanzsumme zehn Millionen Euro nicht überschreite. Gefördert werden Maßnahmen zur Qualifizierung und Beratung für Ausbildungspersonal und Betriebsinhaber sowie Qualifizierungen für Auszubildende, die zur Steigerung der Ausbildungsqualität beitragen. Dazu gehöre auch die Kostenübernahme für Weiterbildungen zum Erlangen der Ausbildereignung, Stütz- und Nachhilfeunterricht, Prüfungsvorbereitungen oder externe Ausbildungsabschnitte sowie Deutschunterricht für Jugendliche mit Migrationshintergrund.

Die Fördersumme pro Betrieb und Ausbildungsplatz betrage höchstens 2.000 Euro für einen zwölfmonatigen Zeitraum. Nach Auslaufen der zwölf Monate könne der Betrieb eine Anschlussförderung für den Ausbildungsplatz beantragen. Die Förderung werde nur soweit ausgezahlt, wie der Betrieb Qualifizierungen tatsächlich bezahlt habe und dafür Rechnungen vorlege (keine Pauschalförderung). Zuständig sei Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) in Wiesbaden, die Mittel stelle der Europäische Sozialfonds (ESF) zur Verfügung. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.gutausbilden.de

Textquelle: Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar

zurück

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Partner werden oder haben Fragen zum Marktplatz Limburg-Weilburg?
Wir sind für Sie da: oder Telefon 06431 - 49770498

 

Die Wirtschaftsregion Limburg-Weilburg-Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Viele große und wichtige Unternehmen der Wirtschaftsregion Limburg-Weilburg-Diez sind unser Partner und inserieren Ihre Stellenangebote bei jobsinlimburgweilburg.de:

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der IHK Limburg

© 2017 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Google+ Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube