Werbung:
Kuch und Partner Pinguin System

Große Erfolge für Cinzia Saquella

Unternehmen: Kreishandwerkerschaft | Datum: 26.10.2018


Als Innungsbeste und als Kammersiegerin wurde Cinzia Saquella am 30.09.2018 zum Praktischen Leistungswettbewerb auf Landesebene zugelassen, wo Sie sich mit zehn weiteren Innungsbesten aus Hessen messen konnte. Durch Ihr fachliches Können und ihr großes Talent konnte Cinzia sich bei diesem Landesentscheid in Frankfurt in der Friseurschule auf den ersten Platz arbeiten. Durch diesen Gewinn sicherte sie sich nicht nur Sachpreise, sondern konnte sich auch über einen vierstelligen Förderpreis durch die Handwerkskammer erfreuen.

Auch wurde sie durch diesen Erfolg um Bundesentscheid „Haare 2018“ am 21. und 22.10. 2018 nach Nürnberg zugelassen und durch den Zentralverband eingeladen, einer gut organisierten Plattform für Jugendliche, die ihr Können unter Beweis stellen wollten. Über 12.000 Jugendliche Junggesellinnen im ganzen Bundesgebiet, alleine in Hessen haben 700 die Gesellenprüfung 2018 bestanden.
Hier musste Cinzia ihr Können erneut abrufen. Die zehn Besten Friseur-Jung-Gesellinnen 2018 aus dem ganzen Bundesgebiet stellten in drei Wettbewerben Damenhaarschnitt, Herrenhaarschnitt und Hochsteckfrisur ihr Talent unter den Augen von fünf Juroren unter Beweis.
Cinzia wurde von Ihrer Mutter Marion Saquella auf dieses große Event fachlich und mental vorbereitet. Als Unterstützung waren auch Kai-Uwe Liebau, Landesinnungsmeister sowie Stefan Treufel vom Ausschuss für berufliche Bildung anwesend. Nur ein einziger Punkt fehlte Cinzia, um auf das begehrte Treppchen zu kommen, sie erreichte einen tollen vierten Platz für das Land Hessen auf Bundesebene.

Auch an der Deutschen Meisterschaft in Wedding nahm Cinzia teil. Unter 12 Mitstreitern aus ganz Deutschland sollte sie eine Hochzeitsfrisur mit Make up erstellen. Diesmal waren keine Junggesellinen am Start. Dieser Wettberwerb war frei von Altersbegrenzung und beruflichem Werdegang. Hier erstellte Cinzia eine Hochzeitsfrisur auf allerhöchstem Niveau. Jetzt stellt sich die Frage: wie entscheiden die Juroren?
Cinzia erreicht den zweiten Platz und wurde damit deutsche Vize-Meisterin (Brautfrisuren) im Friseurhandwerk. Herzlichen Glückwunsch!

zurück

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder News darstellen?
Ansprechpartnerin Frau Annja Schneider-Knopp: oder Telefon 06431 - 914619

 

Die Wirtschaftsregion Limburg, Weilburg, Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2018 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Facebook