Was bewegt... Michael Dombach?

Datum: 29.11.2018


Michael Dombach - Innungsobermeister der Zimmerer-Innung Limburg-Weilburg
Innungsobermeister der Zimmerer-Innung Limburg-Weilburg

Ihr Alter?
48 Jahre

Ihr Geburtsort?
Limburg an der Lahn

Ihre vorherigen beruflichen Stationen?
Zimmererausbildung in Frankfurt am Main, als Geselle in Sindlingen und Messebau in Kriftel

Wer oder was wollten Sie als Kind bzw. junger Erwachsener gerne sein/werden?
Bedingt durch das Umfeld im elterlichen Betrieb war das Berufsziel schnell fokussiert. Ich muss aber dazu sagen, dass ich nie dort hinein gedrängt wurde, sondern mich aus freien Stücken dazu entschieden habe.

Ihr Lieblingshobby?
Fussballtrainer Jugend, Skifahren

Ihre größte Tugend?
Zuverlässigkeit

Ihr größter Fehler?
Gutmütigkeit

Ihr Traum vom Glück?
Gesund bleiben um viel Zeit mit meinen Liebsten verbringen zu können.

Was wäre das größte Unglück für Sie?
Der Verlust eines geliebten Menschen.

Welchen Fehler an anderen Menschen entschuldigen Sie am leichtesten?
Egoismus: Darauf kann man sich einstellen wenn man den Anderen kennt.

Welche Charaktereigenschaft schätzen Sie am meisten?
Zuverlässigkeit und Loyalität

An welchem großen Projekt arbeiten Sie derzeit beruflich?
Das umsetzten von Arbeitsschutz und Gewerbeabfallverordnung im Betrieb.

An welchem großen Projekt arbeiten Sie derzeit privat?
An der Ausbildung unserer Fußballkinder in der D- Jugend der JSG Hünfelden.

Ihr Motto?
„Geh mit der Zeit- sonst gehst Du mit der Zeit.“: Immer offen für neue Entwicklungen.

Warum lieben Sie Ihr Handwerk?
Am Ende des Tages kann man seine erbrachte Arbeit sehen. Das erfüllt mich mit einem gewissen Stolz auf das Geleistete.

Warum sollten junge Menschen sich gerade in Ihrer Innung ausbilden lassen?
Die Perspektiven für junge Zimmerer sind riesig. Neben einem gesicherten Job mit guter Bezahlung, stehen den jungen Menschen alle Türen offen.

Was muss jemand mitbringen, der oder die in Ihrem Handwerk erfolgreich sein will?
Man sollte interessiert und wissbegierig sein, ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen haben, gut im Fach Mathematik sein und körperlich belastbar sein.

Welches sind die großen Veränderungen, die Ihr Handwerk in den nächsten Jahren erleben wird?
Die Digitalisierung und Automatisierung bzw. Vorfertigung von Modulen und der Einstieg in den mehrgeschossigen Holzbau, bedingt durch die Änderungen in den Landesbauordnungen.

Wie sollten die Betriebe Ihres Handwerks mit den Herausforderungen der Zukunft umgehen?
Offen sein für Neuerungen, sich informieren und für seinen Betrieb das Passende herausfiltern.

zurück

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angebote ist ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich. Die Betreiber des Marktplatz Limburg-Weilburg übernehmen keinerlei Haftung.

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder News darstellen?
E-Mail: oder Telefon: 06431 - 91460

 

Die Wirtschaftsregion Limburg, Weilburg, Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2020 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Facebook Marktplatz Limburg-Weilburg bei Instagram