Werbung:
Marktplatz Limburg-Weilburg Pinguin System

Was bewegt... Andreas Bollendorf?


Andreas Bollendorf, Leiter der Limburger Domsingknaben
Leiter der Limburger Domsingknaben

Ihr Alter?
48 Jahre

Ihr Geburtsort?
Koblenz

Ihr Beruf?
Domkantor

Ihre vorherigen beruflichen Stationen?
Luxemburg, Hof (Saale), Mainz, Münster

Wer oder was anderes hätten Sie gerne sein mögen?
Ich bin froh mit dem, was ich tue.

Ihr Lieblingshobby?
Fahrrad fahren, Garten, Kultur

Ihre größte Tugend?
Ich denke, dass man sich auf mich verlassen kann.

Ihr größter Fehler?
Ungeduld

Welche natürliche Gabe möchten Sie gerne haben?
-

Ihr Traum vom Glück?
Glück ist die Abwesenheit von Unglück. (Schopenhauer)

Was wäre das größte Unglück für Sie?
Zu früher Verlust meiner Frau und meiner Kinder

Welchen Fehler an anderen Menschen entschuldigen Sie am leichtesten?
Da unterscheide ich nicht.

Welche Charaktereigenschaft schätzen Sie am meisten?
Ehrlichkeit

Was gefällt Ihnen besonders gut an der Region Limburg-Weilburg?
Der Dom, die Limburger Altstadt, die Lahn, gute Verkehrsanbindung

Was missfällt Ihnen an der Region Limburg-Weilburg?
Zu wenig Radwege für den Berufsverkehr

Ihre Lieblingsgestalt in der Geschichte?
Jesus Christus

Ihr Lieblingsschriftsteller?
Jonas Jonasson

An welchem großen Projekt arbeiten Sie derzeit beruflich?
Tag der offenen Tür im Musischen Internat am 23.9. ab 14.00 Uhr, USA-Reise der Domsingknaben

An welchem großen Projekt arbeiten Sie derzeit privat?
Haus und Garten mit der Familie

Ihr Motto?
Mache dich auf, werde licht!

Welche Schwerpunkte wird Ihre Arbeit mit den Limburger Domsingknaben in den kommenden Jahren haben?

Nachwuchswerbung

Geht es ausschließlich um Kontinuität oder muss es Ihrer Meinung nach Veränderungen geben?

Kontinuität in der Zielsetzung, Veränderungen können sich als Reaktion auf sich verändernde Rahmenbedingungen ergeben.

Wie müssen diese Veränderungen in künstlerischer, pädagogischer, organisatorischer oder anderer relevanter Hinsicht aussehen?

Veränderungen können im organisatorischen Ablauf unserer Arbeit notwendig werden. In den anderen Bereichen hat sich unsere Arbeitsweise bei den Domsingknaben über viele Jahre bewährt.

zurück

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder News darstellen?
E-Mail: oder Telefon: 06431 - 914619

 

Die Wirtschaftsregion Limburg, Weilburg, Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2020 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Facebook