Werbung:
Kuch und Partner Pinguin System

POL-LM: Pressemeldung für die Polizeidirektion Limburg-Weilburg 09.01.2018


Limburg (ots) - 1.Tageswohnungseinbruch in Münster

Selters, Ortsteil Münster, Obergasse, Dienstag, 08.01.2019, zwischen 06:00 Uhr und 14:30 Uhr,

(de)Im Verlauf des Dienstagvormittags ereignete sich in Selters-Münster ein Einbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus. An dem freistehenden Wohnhaus in der Obergasse wurde durch einen bislang unbekannten Täter ein Kellerfenster aufgedrückt, wodurch sich dieser Zutritt zum Gebäude verschaffte. Hierin wurde nun alles nach Wertgegenständen abgesucht und letztlich ein Mobiltelefon, ein Laptop und Bargeld im Gesamtwert von etwa 3000.-EUR gestohlen. Bislang liegen keine Hinweise zum Täter vor. Daher bittet die Polizei Limburg unter der Telefonnummer 06431/91400 um Hinweise, falls sie etwas Verdächtiges festgestellt haben.

2.Einbruch in Wohnhaus in Frickhofen

Dornburg, Ortsteil Frickhofen, Bahnhofstraße, Montag bis Dienstag,
07.01.2019 - 08.01.2019, zwischen 14:00 Uhr und 08:00 Uhr,

(de)Bislang unbekannte Täter drangen von Dienstag auf Montag in ein derzeit leerstehendes Wohnhaus in Frickhofen ein. An dem Haus in der Bahnhofstraße werden derzeit umfangreiche Renovierungsarbeiten durchgeführt. Durch den oder die Täter wurde ein Fenster aufgehebelt und im weiteren Verlauf das Gebäude nach möglichen Wertgegenständen durchsucht. Als Diebesgut können bislang zwei Heizgeräte, eine Wascharmatur und zwei LED-Strahler im Gesamtwert von ca. 400.-EUR benannt werden. Hinweise bitte an die Polizei Limburg unter der Telefonnummer 06431/91400.

3.Kennzeichen in Eschhofen gestohlen

Limburg, Ortsteil Eschhofen, Bahnhofstraße, Montag, 07.01.2019, zwischen 07:00 Uhr und 22:40 Uhr,

(de)Nichtsahnend stellte eine Fahrzeugbesitzerin ihren roten VW-Golf am Montagmorgen auf dem Pendlerparkplatz in der Eschhofener Bahnhofstraße ab. Als sie spät am Abend wieder zu ihrem Auto kam, musste sie feststellen, dass beide amtliche Kennzeichen LM-VN 300 vom Fahrzeug gestohlen wurden. Hinweise nimmt die Polizeistation Limburg unter der Telefonnummer 06431/91400 entgegen.

zurück

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder News darstellen?
E-Mail: oder Telefon: 06431 - 914619

 

Die Wirtschaftsregion Limburg, Weilburg, Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2019 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Facebook