Agentur statt pendeln

Unternehmen: webfacemedia | Datum: 24.04.2019


Agentur statt pendeln
Dominik Müller (li) und Jens Kremer hatten genug vom Pendeln.
Erfolgreiche Marken sind ein fester Bestandteil unseres Alltags. Marken schaffen oder weiterentwickeln kann man auch ohne zu pendeln, dachten sich zumindest Dominik Müller und Jens Kremer, beide aus Niederbrechen, und gründeten im Jahr 2003 die Agentur webfacemedia.

Mehr als 10 Jahre waren beide täglich ins Rhein-Main Gebiet nach Frankfurt-Höchst bzw. Sulzbach gependelt und hatten viele, viele Stunden in Zug oder Auto verbracht, um jeden Tag zweimal ca. 60km Distanz zurückzulegen.

Ob Pendeln krank macht, ob es persönlich für jemanden gut oder schlecht ist, darüber haben sich beide nie Gedanken gemacht. "Man ist eben in seinem täglichen Trott, ohne sich groß Gedanken darüber zu machen, was jetzt gut oder schlecht, richtig oder falsch ist", sagt Dominik Müller heute.

Erst nach vielen Jahren und auch Gesprächen mit Freunden und Bekannten, die eben diesen "Trott" nicht hatten, kamen beide ab und zu ins Grübeln. Mit der Zeit häuften sich die Gedanken, ob so viel Zeit in Auto oder Zug tatsächlich die richtige Art ist, seine Lebenszeit zu investieren. Doch so schnell und einfach kündigt man einen gut bezahlten Job im Rhein-Main Gebiet nun auch nicht, trotz der Gedanken, die man sich in eine solche Richtung macht. Einen Job in der Heimat zu suchen, hatte deswegen auch keine wirkliche Priorität.

Manchmal wird man aber zu seinem Glück gezwungen, denn die zunächst nur nebenberuflich ausgeübte Selbständigkeit war irgendwann kaum mehr zu bewältigen und sowohl Dominik Müller als auch Jens Kremer standen vor der Entscheidung, weiterhin im Angestelltenverhältnis zu bleiben oder sich komplett selbständig zu machen. Keine einfache Entscheidung, denn jede Selbständigkeit birgt nunmal auch Risiken, selbst wenn ein Gewerbe recht gut angelaufen sein mag. Die Idee der Selbständigkeit setzte sich letzlich bei beiden durch und heute bereuen Sie die Entscheidung nicht. Mittlerweile arbeiten beide mit 6 Kolleginnen und Kollegen in der Agentur und haben einen großen Kundenstamm aufbauen können. Mehr als 400 Unternehmen, Institutionen und Kommunen sind Kunden von webfacemedia.

Die Region Limburg-Weilburg hat beiden also viel gegeben, die Chance zur Selbtständigkeit, viele Kunden, tolle Mitarbeiter und gute Partner. Seit 2014 haben die beiden der Region mit www.jobsinlimburgweilburg.de auch ein Projekt "zurückgegeben", das vielen kleinen und großen Unternehmen sehr erfolgreich hilft, Mitarbeiter zu finden.

Mit der Kampagne #heimatkarriere startet nun die nächste Stufe. Das u.a. bei der Bauunternehmung Albert Weil AG sehr erfolgreich eingesetzte Content Marketing Konzept, um neue Mitarbeiter zu werben, soll nun auf den gesamten Landkreis ausgeweitet werden. Seit gut 1,5 Jahren ist die Bauunternehmung Albert Weil AG mit Unterstützung von webfacemedia in den sozialen Netzwerken aktiv und veröffentlicht dort Bilder, redaktionelle Artikel und Videos, die die vielfältigen Projekte dokumentieren sowie Maschinen und Menschen vorstellen.

All das hilft dabei, neue potentielle Mitarbeiter auf die Bauunternehmung Albert Weil AG aufmerksam zu machen. Auch vielen weiteren Unternehmen der Region können Bilder, redaktionelle Artikel und Videos ganz sicher dabei helfen, neue Mitarbeiter zu gewinnen, vor allem wenn das Jobportal jobsinlimburgweilburg und der sehr erfolgreiche Facebook-Auftritt www.facebook.com/jobsinlimburgweilburg als Kanäle zur Verbreitung der Inhalte verwendet werden.

Dominik Müller und Jens Kremer sind nicht unbedingt Paradebeispiele für Personen, die in der Region Limburg-Weilburg ihren Traumjob gefunden haben, aber diese Geschichte ist eine von vielen, über die es sich zu berichten lohnt. Gemeinsam mit den Unternehmen möchte webfacemedia von weiteren Beispielen berichten mit dem klaren Ziel, noch viel mehr Menschen eine #heimatkarriere zu ermöglichen und ganz viele neue solcher Geschichten zu schreiben.

zurück

#heimatkarriere wird unterstützt von:

 

heimatkarriere wird unterstützt von der IHK Limburgheimatkarriere wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgheimatkarriere wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezheimatkarriere wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburg

© 2019 jobsinlimburgweilburg.de | AGB | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Impressum