Werbung:
Marktplatz Limburg-Weilburg Pinguin System

Feierstunde der Sparkassen-Stiftung Limburg-Weilburg

Unternehmen: Kreishandwerkerschaft | Datum: 10.05.2019


Limburg. Einmal im Jahr und immer im Wechsel mit der Kreissparkasse in Weilburg bietet die Kreissparkasse Limburg eine Feierstunde der Sparkassen-Stiftung Limburg-Weilburg an, an der ein kleines Rahmenprogramm in Sachen Sport und Kultur angeboten wird. Im Mittelpunkt steht aber die Übergabe von Stiftungsgelder durch die im Jahr 2007 gegründete Sparkassenstiftung Limburg-Weilburg. Beide Kreissparkassen haben je zur Hälfte für das Anfangsvermögen der Stiftung in Höhe von einer Million Euro beigetragen. Den Stiftungsvorstand bilden die beiden Vorsitzenden des Vorstands der Kreissparkassen. Unterstützt werden der Kuratoriumsvorsitzende und der Stiftungsvorstand von Fachbeiräten aus den verschiedenen Bereichen, wie des Sport-, und Feuerwehrverbandes. In jedem Jahr schütten die Kreissparkassen Limburg und Weilburg eine bedeutende Summe an Spenden im Geschäftsgebiet aus. Im Herbst 2018 und Frühjahr 2019 wurden durch die Stiftung insgesamt 41500 Euro an 36 Vereine ausgeschüttet. Mit Spenden und Sponsoring für soziale und kulturelle Anliegen und Projekte werden die beiden Kreissparkassen in der Region auch weiterhin Zeichen setzen. Sie sind Ausdruck von Solidarität, Wertschätzung und ein klares Bekenntnis zu den hier lebenden Menschen. Den Förderantrag sowie weitere Informationen um die Sparkassenstiftung finden Sie im Internet unter www.sparkassen-stiftung-limburg-weilburg.de. In den Sparkassen stehen mit Kathi Gombel in Weilburg und Anke Stein in Limburg auch persönliche Ansprechpartner zur Verfügung.

Eingeladen wurden nun Vertreter der Vereine und Institutionen die in den Genuss der Fördergelder kamen in diesem Jahr in die Räumlichkeiten nach Limburg. Hier wurden sie vom Vorsitzenden des Vorstandes der Kreissparkasse Patrick Ehlen wie auch vom Vorstandsvorsitzenden der Weilburger Kreissparkasse Stefan Hastrich empfangen. Nach den Grußworten des Kuratoriumsvorsitzenden Landrat Michael Köberle wurden die Vereine vorgestellt. Dies waren der Judo-Club Hadamar, der Elzer Geschichts- und Museumsverein, der Angelsportverein Elz-Hadamar, das Familienzentrum Bad Camberg, die Nabu Ortsgruppe Eisenbach, „Mir sein Seldersch“ Niederselters, der Offheimer Sportverein, der LCfW Limburg, die Elbtal-Musikanten aus Elbtal, der Verein der Freunde und Förderer der PPC Limburg, der DRK Kreisverband Limburg, die Freiwillige Feuerwehr Niederselters, die Freiwillige Feuerwehr Malmeneich, die Freunde und Förderer der Freiherr-vom-Stein Schule Dauborn, der DLRG Kreisverband Limburg-Weilburg, das Autorentreff Bad Camberg, die Freunde und Förderer der Tilemannschule Limburg, der Hessische Tischtennisverband, der Förderverein Limburger Schloss, der TuS Langendernbach, der Schützenclub Diana Niederhadamar, die Freiwillige Feuerwehr Niederbrechen, der Förderverein Weihnachtsmarkt Werschau, der Jazz-Club Limburg, der Förderverein der Altert-Wagner-Schule, die Freiwillige Feuerwehr Elkershausen, die Freiwillige Feuerwehr Weilmünster, der Schützenverein Beselich, der RSV Weyer, der Sportschützenclub Weinbach, das Zukunftsforum Mengerskirchen, der SV Heckholzhausen, die Freiwillige Feuerwehr Waldernbach, der Verein 700 Jahre Ahausen, die Fastnachtsgemeinschaft Obertiefenbach und der Musikverein Runkel. Aufgelockert wurde die Feier noch durch sportliche Aktivitäten durch Tischtennisspieler wie Thomas Meilinger und Mario Rohrer und vom TTC Elz Marvin Jeuck und Sebastian Laux. Für den kulturellen Teil wurde Karlheinz Sellheim eingeladen, der Kurzgeschichten vortrug.

zurück

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder News darstellen?
E-Mail: oder Telefon: 06431 - 914619

 

Die Wirtschaftsregion Limburg, Weilburg, Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2019 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Facebook