Werbung:
Marktplatz Limburg-Weilburg Pinguin System

OL-LM: Tägliche Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom Freitag, 01.11.2019


Limburg (ots) - 1. Sachbeschädigung durch Graffiti, Weilburg, Ahausen, Königsberger Straße, Freitag, 18.10.2019 bis Donnerstag, 31.10.2019

(jn)Bereits gestern wurde an dieser Stelle über eine Farbschmiererei in der Industriestraße in Löhnberg berichtet. Wie nun bekannt wurde hatten unbekannte Täter zwischen Freitag, 18.10.2019 und Donnerstag, 31.10.2019 auch in der Königsberger Straße im Weilburger Ortsteil Ahausen eine Gasdruckregelanlage mit Graffiti besprüht und damit einen entsprechenden Sachschaden in Höhe von einigen Hundert Euro verursacht.

Die Polizei in Weilburg hat die Ermittlungen aufgenommen und erbittet sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06471 / 9386 - 0.

2. Autofahrerin unter Drogeneinfluss unterwegs, Hünfelden, Kirberg, Burgstraße, Donnerstag, 31.10.2019, 17:30 Uhr

(jn)Eine 22-jährige Autofahrerin aus Eppenrod muss sich nach einer Verkehrskontrolle am Donnerstag in Hünfeld, Kirberg auf rechtlichen Ärger einstellen. Die junge Frau war gegen 17:30 Uhr in der Burgstraße von Polizisten angehalten worden. Im Zuge der Kontrolle stellten die Beamten dann Auffälligkeiten fest, die für einen vorausgegangenen Drogenkonsum sprachen. Da auch ein Drogenvortest positiv auf Kokain und THC reagierte, wurde die Frau zur Polizeistation in Limburg gebracht, wo ihr Blut abgenommen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wurde.

3. Unfallverursacher gesucht, Bad Camberg, Bächelsgasse, Donnerstag, 24.10.2019,
18:00 Uhr bis Freitag, 25.10.2019, 08:30 Uhr

(jn)Wie der Polizei gestern mitgeteilt wurde kam es bereits in der vergangenen Woche in Bad Camberg zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro entstanden ist. Das Fahrzeug, ein rotes VW Cabrio, parkte zwischen Donnerstag, 24.10.2019, 18:00 Uhr und Freitag, 25.10.2019, 08:30 Uhr in der Bächelsgasse, als ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit der linken Fahrzeugseite zusammenstieß. Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, entfernte sich die Person unerlaubt von der Unfallstelle.

Die Polizei in Limburg ermittelt wegen Unfallflucht und bittet Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 06431 / 9140 - 0 zu melden.

4. Motorradfahrer nach Verkehrsunfall ärztlich behandelt, Weilmünster, Landesstraße 3054, Donnerstag, 31.10.2019, 10:47 Uhr

(jn)Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag auf der Landesstraße 3054 bei Weilmünster ist ein 63 Jahre alter Motorradfahrer aus Waldsolms verletzt worden. Der Unfallaufnahme zufolge befuhr der Mann um 10:47 Uhr die Nassauer Straße aus Richtung Bundesstraße 456 kommend in Fahrtrichtung Weilmünster, als er von einer entgegenkommenden BMW-Fahrerin aus Weilburg übersehen wurde. Diese beabsichtigte, links in die Straße "Auf der Muckenkaut" einzubiegen und bemerkte den bevorrechtigten, entgegenkommenden 63-Jährigen zu spät, woraufhin es zu einem Zusammenstoß kam. Dabei verletzte sich der Mann und musste ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. Der entstandene Sachschaden an den Kraftfahrzeugen wird auf 10.000 Euro geschätzt.

5. Aktueller Blitzerreport für den Kreis Limburg-Weilburg für die 45.
Kalenderwoche

Seit Juni 2015 veröffentlicht das Polizeipräsidium Westhessen wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit.

Nachfolgend finden Sie die Messstellen der Polizei für die kommende Woche:

Freitag: Bundesstraße 417, Gemarkung Hünfelden

Die beteiligten Behörden weisen ausdrücklich darauf hin, dass es neben den veröffentlichten auch unangekündigte Messstellen geben kann.

zurück

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder News darstellen?
E-Mail: oder Telefon: 06431 - 914619

 

Die Wirtschaftsregion Limburg, Weilburg, Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2019 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Facebook