Heimat shoppen sorgt für Lebensqualität

Unternehmen: Industrie- und Handelskammer Limburg | Datum: 06.08.2020


Unter dem Motto „da einkaufen, wo du lebst“ machen Einzelhändler und Dienstleister der Region an den Aktionstagen „Heimat shoppen“ am 11. und 12. September darauf aufmerksam, wie wichtig das Einkaufen vor Ort ist.

Einkaufen, zum Frisör gehen und danach gemütlich einen Kaffee trinken – der Besuch in der Innenstadt kann zu einem Erlebnis werden. „Das war durch die Beschränkungen infolge der Corona-Pandemie nicht möglich und hat gezeigt, wie viel Lebensqualität eine lebendige Innenstadt mit Geschäften, Dienstleistern und Gastronomie bietet,“ unterstreicht IHK-Präsident Ulrich Heep die Rolle des regionalen Handels.

Ziel der diesjährigen Heimat-shoppen-Aktionstage ist es daher, die Bedeutung lokaler Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen für die Lebensqualität in unseren Städten, Gemeinden und Regionen mehr ins Bewusstsein zu rücken. „Durch den Einkauf vor Ort und den Besuch in der Stadt gestalten Kunden ihr eigenes Lebensumfeld positiv mit und sorgen für den Erhalt lebendiger Innenstädte – gerade in der Corona-Zeit,“ so Heep weiter.

Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen leisten jedoch noch mehr für die Gesellschaft: Sie sichern Arbeits- und Ausbildungsplätze und tragen durch ein vielseitiges Engagement dazu bei, dass unsere Städte lebenswert bleiben.

IHK Limburg unterstützt

Die IHK Limburg koordiniert die Aktionstage und begleitet die örtlichen Gewerbevereine bzw. Werbegemeinschaften bei der Umsetzung vor Ort. In diesem Jahr mit dabei sind: Bad Camberg, Elz, Limburg und Weilburg. Die IHK unterstützt bei der Öffentlichkeitsarbeit und stellt den Gewerbevereinen kostenfrei Einkaufstüten mit dem Aktionslogo und dem Slogan „Heimat shoppen“ als Eyecatcher sowie Flyer zur Verfügung, die gute Gründe für das Einkaufen vor Ort aufzeigen. Die Volksbank Rhein-Lahn-Limburg hat sich an den Kosten beteiligt. Die teilnehmenden Geschäfte erkennt man am Aufkleber „Heimat Shop“.

zurück

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angebote ist ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich. Die Betreiber des Marktplatz Limburg-Weilburg übernehmen keinerlei Haftung.

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder News darstellen?
E-Mail: oder Telefon: 06431 - 91460

 

Die Wirtschaftsregion Limburg, Weilburg, Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2020 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Facebook Marktplatz Limburg-Weilburg bei Instagram