POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg am Sonntag, 21.02.2021

Datum: 21.02.2021


Limburg (ots) - Für den Bereich der Polizeistation Limburg:

Alkoholisiert mit dem Fahrrad in Elz unterwegs

Tatort: 65604 Elz, Limburger Straße Tatzeit: So., 21.02.21, gg. 02:20 h

Eine Streife der Polizei Limburg erkannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Elz einen Radfahrer, der ohne eingeschaltete Beleuchtung unterwegs war. Zudem fiel dessen unsichere Fahrweise auf. Die durchgeführte Anhaltekontrolle und die Überprüfung des 20.-jährigen Mannes führte zur Feststellung einer nicht unerheblichen Alkoholisierung. Die Anordnung einer Blutentnahme und die Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr waren die Folge.


Verkehrsunfall mit Sachschaden unter Trunkenheitseinfluss

Unfallort: 65599 Dornburg-Thalheim, Langgasse Unfallzeit: So., 21.02.21, gg. 01.45 h

Ein 59-jährige Frau aus der Großgemeinde Dornburg befuhr mit ihrem PKW in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Thalheim die Langgasse. Auf ihrer Fahrt kam die Dame nach links hin aus ihrer Fahrspur ab und prallte auf einen parkenden Volkswagen. Durch die Wucht der Kollision wurde der VW dann noch auf einen PKW Fiat aufgeschoben und die dortige Straßenlampe beschädigt. Bei Unfallaufnahme durch die Polizei wurde deutliche Alkoholisierung bei der Unfallverursacherin festgestellt, welche offenbar nicht mehr fähig gewesen war ihr Fahrzeug sicher zu führen. Die Anordnung der Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheines waren die Folge. Der Gesamtschaden an den drei beschädigten PKW und der demolierten Straßenlampe beziffert die Polizei auf rund 10.000 EUR.


Für den Bereich der Polizeistation Weilburg:

Diebstahl von Kennzeichen auf dem Gelände einer Kfz.-Werkstatt

Tatort: 35789 Weilmünster, Weilstraße 2 Tatzeit: 19.02.2021, 18:00 Uhr - 20.02.2021, 10:30 Uhr

Auf dem Gelände einer Kfz.-Werkstatt wurden im Laufe der Freitagnacht an insgesamt drei Kundenfahrzeugen die amtlichen Kennzeichen entwendet. An einem schwarzen Passat waren die Kennzeichen WEL-SB 106 angebracht. Unbekannte Täter montierten von einem grauen VW die Kennzeichen LDK-A 3107 ab. Des Weiteren wurden die Kennzeichen LM-LK 256 von einem grünen Audi entwendet.

Die Polizeistation Weilburg erbittet sich Täterhinweise unter der nachfolgenden Telefonnummer: 06471 93860.



zurück

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angebote ist ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich. Die Betreiber des Marktplatz Limburg-Weilburg übernehmen keinerlei Haftung.

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder News darstellen?
E-Mail: oder Telefon: 06431 - 91460

 

Die Wirtschaftsregion Limburg, Weilburg, Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2021 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutz | Cookie-Einstellungen | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Facebook Marktplatz Limburg-Weilburg bei Instagram