Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg am So., 06.06.2021

Datum: 06.06.2021


Limburg (ots) - Für den Bereich der Polizeistation Weilburg:

Sachbeschädigung an der Franz-Leuninger-Schule in Mengerskirchen

Tatzeit: Samstag, 05.06.2021, 21:00 Uhr
Tatort: Dillhäuser Weg 1, 35794 Mengerskirchen

Zur Tatzeit kam es zu einer Sachbeschädigung am Schulgebäude in Mengerskirchen.
Dabei wurde durch unbekannte Täter/-innen eine Fensterscheibe im Eingangsbereich
eingeschlagen. Weiterhin wurden aus dem Geräteschuppen Spielgeräte entnommen und
auf dem Schulgelände verteilt.

Die Polizeistation Weilburg erbittet sich Täterhinweise unter der nachfolgenden
Telefonnummer: 06471 93860.

Wohnhausbrand in Löhnberg durch fahrlässige Brandstiftung

Tatzeit: Sonntag, 06.06.2021, gg. 09:30 h Schadensort: 35792 Löhnberg,
Vorderstraße

Durch Anwohner wurde am Sonntag Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus in
der Löhnberger Vorderstraße gemeldet und Notrufe abgesetzt. Bei Eintreffen der
Rettungskräfte konnten diese ein Feuer im Bereich der Dachgeschosswohnung des
Brandobjektes lokalisieren. Alle neun Bewohner hatten das Wohnhaus bereits
eigenständig verlassen. Zwei der Hausbewohner wurden mit Verdacht auf
Rauchgasverletzung der ambulanten Versorgung einem Krankenhaus zugeführt. Durch
die eingesetzten Wehren aus Löhnberg, Niedershausen und Obershausen wurde der
Brand gezielt und zeitnah gelöscht. Die Schadenshöhe am Gebäude wird vorläufig
auf rund 80.000 EUR taxiert. Durch den Brand ist das Mehrfamilienhaus derzeit
unbewohnbar. Die Gemeinde Löhnberg sorgte für die Vermittlung und Unterbringung
der brandbetroffenen Hausbewohner. Im Rahmen der Sachverhaltsaufklärung wurde
bekannt, dass eine 42.-jährige Wohnungsinhaberin offenbar den Brand selbst
verursachte. Die Beschuldigte räumte ein in ihrer Wohnung mit Feuer hantiert zu
haben.


zurück

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angebote ist ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich. Die Betreiber des Marktplatz Limburg-Weilburg übernehmen keinerlei Haftung.

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder News darstellen?
E-Mail: oder Telefon: 06431 - 91460

 

Die Wirtschaftsregion Limburg, Weilburg, Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2021 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutz | Cookie-Einstellungen | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Facebook Marktplatz Limburg-Weilburg bei Instagram