„Unsere Berufsschulen sind gut gerüstet für die Zukunft“

Unternehmen: Landkreis Limburg-Weilburg | Datum: 16.07.2021


Kultusstaatssekretär Lösel besucht vier Schulen in Limburg und Weilburg

„Gute ausgebildete junge Menschen sind das Rückgrat unserer Wirtschaft und entscheidend für die Zukunftsfähigkeit der hessischen Unternehmen“, erklärte Kultusstaatssekretär Dr. Manuel Lösel heute auf seiner Informationstour durch die Berufsschullandschaft des Landkreises Limburg-Weilburg, die ihn an die Adolf-Reichwein-Schule, die Friedrich-Dessauer-Schule die Peter-Paul-Cahensly-Schule (allesamt Limburg) und die Weilburger Wilhelm-Knapp-Schule führte. „Sowohl das vergangene als auch das nun zu Ende gehende Schuljahr waren für uns alle eine große Herausforderung. Ich finde es beeindruckend, wie schnell es unseren Berufsschulen gelungen ist, neue, digital-gestützte Wege der Kommunikation und des Unterrichtens zu entwickeln und die hochwertige Ausbildung der Schülerinnen und Schüler auch in Krisenzeiten sicherzustellen.“

Bei den Besuchen ging es neben der Bewältigung der Auswirkungen der Corona-Pandemie unter anderem auch um die Chancen, die sich gerade für Berufsschulen auf dem Gebiet der Digitalisierung bieten. Dabei profitieren sie von der guten Zusammenarbeit zwischen Land und Schulträgern.

„Der digitale Ausbau in den Schulen unseres Landkreises Limburg-Weilburg geht im Rahmen des DigitalPakts gut voran. Wir haben aktuell in 18 großen Schulen 744 Accesspoints im WLAN-Vorabausbau in Betrieb genommen. In diesem Vorabausbau können an bereits vorhandener Verkabelung 1.148 Accesspoints von im Endausbau benötigten 1.564 montiert werden. Somit wurden bereits 65 Prozent der Accesspoints für den WLAN-Vorabausbau montiert. Die Anbindung aller Schulen und Bildungseinrichtungen mit schnellen und leistungsfähigen Glasfaseranschlüssen hatten wir zuvor bereits umgesetzt“, erläuterte der Landrat des Landkreises Limburg-Weilburg, Michael Köberle.

Ein Thema, das die Schulen besonders bewegt, ist die in den nächsten Jahren bevorstehende Neustrukturierung der Berufsschullandschaft in Hessen. „Die Ausbildungsmöglichkeiten an unseren Berufsschulen sind breit gefächert. Als Land tun wir alles dafür, damit das trotz sinkender Ausbildungszahlen auch in Zukunft so bleibt und Schülerinnen und Schüler möglichst betriebsnah beschult werden können. Ich danke den Schulen für die wichtigen Eindrücke, die ich heute auch zu diesem Thema gewinnen konnte, und wünsche allen Beteiligten erholsame Sommerferien.“

Sie informierten sich in der Friedrich-Dessauer-Schule in Limburg (von links): Janina Keilich, Dr. Jochen Burggraf, Oliver Koch, Alexander Geiberger, Landrat Michael Köberle, Staatssekretär Dr. Manuel Lösel, Schulleiter Stefan Laux, Landtagsabgeordneter Joachim Veyhelmann und der Leiter des Staatlichen Schulamtes, Michael Scholz.

zurück

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angebote ist ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich. Die Betreiber des Marktplatz Limburg-Weilburg übernehmen keinerlei Haftung.

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder News darstellen?
E-Mail: oder Telefon: 06431 - 91460

 

Die Wirtschaftsregion Limburg, Weilburg, Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2021 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutz | Cookie-Einstellungen | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Facebook Marktplatz Limburg-Weilburg bei Instagram