Weilburger Weihnachtsmarktladen lädt ein vom 3. – 20. Dezember.

Datum: 14.10.2021


Vom 3. bis 20. Dezember öffnet der Weilburger Weihnachts-marktladen in der Neugasse 8 – 10 seine Türen. Nach dem Erfolg in 2020 wird der Laden wiederum zugunsten der Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg betrieben. In diesem Jahr stellt freundlicherweise Inge Niedrée (Weilburg) die Ladenfläche mietfrei zur Verfügung. Der Laden steht seit einigen Monaten leer, sucht neue Nutzer. Insofern sorgt der Weihnachtsmarktladen zumindest in der Adventszeit für ein attraktives Schaufenster und eine gute Adresse zum Advents- und Weihnachtseinkauf, wiederum wird so ein Leerstand mit Leben erfüllt.

Der Weilburger Weihnachtsmarktladen 2021 bietet ein umfassendes Sortiment: Anzünder, Nistkästen, Vogelfutter, Kerzen, Gartenmöbel und vieles mehr aus den Lebenshilfe-Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Aber auch die sehr beliebten Nistkästen als Schwedenhäuser oder Eulen von Jürgen Schermuly, Handarbeiten von Sybille Theis-Schermuly, Vogelhäuser von Rolf Spitzer, Marmelade von Pfarrer Ulrich Finger und seinem Team, Seifen von Frank Holzinger werden angeboten. Außerdem erwartet die Kunden eine große Auswahl an Kalendern sowie Büchern und Publikationen aus der Region in der Außenstelle der Residenz-Buchhandlung und manch weitere interessante und attraktive Artikel, bis hin zu Delfter Porzellan und Kleinmöbeln. Vielfalt wird den 269 m² großen Laden auszeichnen.

In diesem Jahr ist der Laden auch Teil des Weilburger Weihnachtsmarktes in der Altstadt. Die Stadt Weilburg unterstützt den Laden und auch die Freiwillige Feuerwehr Weilburg wirkt mit. Das Bergbau- und Stadtmuseum beteiligt sich mit einer Kunstausstellung, auch bietet die Stadt Weilburg Musik-CD’s an. Buchautor Thomas Hemp (Weilburg) liest aus „Austern für den Grafen“. Weitere Partner sind willkommen.

Der Weilburger Weihnachtsmarktladen ist geöffnet dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr und montags von 10 bis 13 Uhr. Betrieben wird der Weihnachts-marktladen in der Neugasse wieder von Hans-Peter Schick, der seit 1991 als Standbetreiber zugunsten sozialer Zwecke am Weilburger Weihnachtsmarkt mitwirkt.

zurück

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angebote ist ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich. Die Betreiber des Marktplatz Limburg-Weilburg übernehmen keinerlei Haftung.

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder News darstellen?
E-Mail: oder Telefon: 06431 - 91460

 

Die Wirtschaftsregion Limburg, Weilburg, Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2021 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutz | Cookie-Einstellungen | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Facebook Marktplatz Limburg-Weilburg bei Instagram