„Wirtschaft und Politik sind jetzt gefordert!“

Datum: 04.08.2022


„Wirtschaft und Politik sind jetzt gefordert, damit die Außenstelle der Technischen Hochschule Mittelhessen weiterhin den Standort Limburg und den Landkreis Limburg-Weilburg stärkt“, betont Sektionssprecher Klaus Rohletter von der Sektion Limburg-Weilburg des Wirtschaftsrates. Aktuell gelte es, so Rohletter, die Zahl der Studierenden zu steigern. „Die Wirtschaftsunternehmen sind im eigenen Interesse gefordert, Mitarbeiter weiter entscheidend zu qualifizieren und daher an die Technische Hochschule zu entsenden.“, fordert Rohletter. Von der Politik erwartet die Wirtschaft eine umfassende Unterstützung und Förderung der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM).

Die THM-Außenstelle Limburg besteht seit 2016. Großes Ziel ist es, kluge Köpfe in der Region zu halten und den Unternehmen Fachkräfte zu garantieren. Für die Studierenden der THM sind die Finanzierbarkeit des Studiums und des Alltags sowie das Leben und Arbeiten im vertrauten Umfeld die großen Vorteile des Besuchs der THM-Außenstelle Limburg. Besonders gefragt waren bisher in Limburg die Studiengänge Maschinenbau, Elektrotechnik, Betriebswirtschaft und Mittelstandsmanagement. Aber auch auf die Digitalisierung und die Künstliche Intelligenz kann die THM mit dem Studiengang „Future Skills und Innovation“ Antworten geben. Für die Studierenden sind auch Auslands-semester möglich.

Der Sektion Limburg-Weilburg des Wirtschaftsrates gehören mittlerweile 35 Mitglieder an. Der Wirtschaftsrat hat sich der Sozialen Marktwirtschaft verschrieben. Im Landkreis Limburg-Weilburg arbeitet der Wirtschaftsrat mit den politisch Verantwortlichen und der Wirtschaft eng zusammen, um den Wirtschaftsstandort durch weitere Gewerbegebiete und den Ausbau der Infrastruktur weiter zu stärken.

zurück

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angebote ist ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich. Die Betreiber des Marktplatz Limburg-Weilburg übernehmen keinerlei Haftung.

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder News darstellen?
E-Mail: oder Telefon: 06431 - 91460

 

Die Wirtschaftsregion Limburg, Weilburg, Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2022 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutz | Cookie-Einstellungen | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Facebook Marktplatz Limburg-Weilburg bei Instagram