Pkw entwendet +++Frontalzusammenstoß mit vier Verletzten

Datum: 18.09.2022


Limburg (ots) -

Diebstahl von Pkw

Selters - Eisenbach Samstag, 17.09.2022, 22:00 Uhr

Ein 55-jähriger Mann aus Selters - Eisenbach hatte seinen erst kürzlich
erworbenen Mercedes - Vito auf seinem Grundstück abgestellt. Am Samstag, gegen
22:00 Uhr, musste er plötzlich beobachten, wie das Fahrzeug vom Hof gefahren
wird. Offenbar hatten sich bislang unbekannte Täter Zugang zu dem Fahrzeug
verschafft und dieses entwendet. Da das Fahrzeug noch nicht zugelassen war,
waren an dem Fahrzeug zur Tatzeit auch keine Kennzeichen angebracht.

Die Kriminalpolizei Limburg nimmt Hinweise in der Sache unter 06431 - 91400
entgegen.

Frontalzusammenstoß mit vier Verletzten

Bundesstraße 8, Brechen - Selters Unfallzeit: Sonntag, 18.09.2022., 00:05 Uhr

Zur Unfallzeit befuhr ein 23 - jähriger Mann aus der Gemeinde Weilmünster mit
einem Pkw Skoda Fabia die Bundesstraße 8, aus Richtung Niederselters kommend, in
Fahrtrichtung Oberbrechen. Zwischen den beiden Ortschaften geriet er aus bislang
unbekannter Ursache auf die Gegenfahrspur, wo er frontal mit dem
entgegenkommenden Pkw Mercedes C-Klasse eines 31 - jährigen Mann aus der
Gemeinde Selters kollidierte. Eines der beteiligten Fahrzeuge geriet infolge des
Unfalls in Brand und musste durch die sofort verständigte Feuerwehr gelöscht
werden. Der Fahrer des Skoda wurde schwer verletzt mit einem
Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Auch dessen Beifahrer wurde
schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Insassen des beteiligten
Mercedes, ein 31 - jähriger Mann und ein 5 - jähriges Kind, wurden
glücklicherweise nur leicht verletzt und konnten nach ambulanter Behandlung das
Krankenhaus wieder verlassen.

Die Bundesstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt werden.
Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der
entstandene Sachschaden wird auf ca. 20.000 EUR geschätzt.

zurück

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angebote ist ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich. Die Betreiber des Marktplatz Limburg-Weilburg übernehmen keinerlei Haftung.

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder News darstellen?
E-Mail: oder Telefon: 06431 - 91460

 

Die Wirtschaftsregion Limburg, Weilburg, Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2022 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutz | Cookie-Einstellungen | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Facebook Marktplatz Limburg-Weilburg bei Instagram