Schließfach am Bootshaus Weilburg aufgebrochen+++Einbruch in Fahrradwerkstatt+++Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Datum: 20.09.2022


Limburg (ots) - Pressemitteilungen der Polizei für den Kreis Limburg-Weilburg

1. Schließfach am Bootshaus Weilburg aufgebrochen, Weilburg, Am Bootshaus,
Montag, 19.09.2022, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

(wie) Am Montagnachmittag wurde in Weilburg ein Schließfach aufgebrochen und ein
Rucksack mit Inhalt daraus gestohlen. Ein 17-Jähriger hatte seinen Rucksack in
einem Schließfach an der Radstätte Weilburg in der Straße "Am Bootshaus"
eingeschlossen. Als er gegen 18:00 Uhr wieder zu dem Schließfach zurückkehrte,
musste er feststellen, dass ein unbekannter Dieb das Fach gewaltsam aufgebrochen
und den Rucksack mitsamt dem Inhalt gestohlen hatte. Der Wert des Diebesgutes
wird auch 500 EUR geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer
06431/9140-0 entgegen.

2. Einbruch in Fahrradwerkstatt,

Limburg, Eisenbahnstraße, Freitag, 16.09.2022, 19:00 Uhr bis Montag, 19.09.2022,
07:45 Uhr

(wie) In Limburg wurde am Wochenende in eine Fahrradwerkstatt eingebrochen. Die
Polizei wurde am Montagmorgen in die Eisenbahnstraße gerufen, da Mitarbeiter der
Lebenshilfe dort eine aufgebrochene Tür an der Fahrradwerkstatt entdeckt hatten.
Die Tür in einem Sektionaltor hatten unbekannte Täter gewaltsam geöffnet und
eine Fensterscheibe eingeschlagen. Ob Fahrräder entwendet wurden konnte bisher
noch nicht abschließend geklärt werden. Die Kriminalpolizei ermittelt und nimmt
unter der Rufnummer 06431/9140-0 Hinweise entgegen.

3. Lagerhalle bei Dauborn aufgebrochen, Hünfelden-Dauborn, Feldgemarkung,
Sonntag, 18.09.2022, 00:15 Uhr bis Montag, 19.09.2022, 08:30 Uhr

(wie) Sonntag auf Montag wurde eine Lagerhalle bei Dauborn aufgebrochen.
Unbekannte Täter haben sich der Landwirtschaftshalle an einem Wirtschaftsweg
zwischen Dauborn und Ohren genähert und dort dann eine Metalltür gewaltsam
aufgehebelt. Entwendet wurde aber offenbar nichts, auch die Tanks der
landwirtschaftlichen Fahrzeuge blieben unbehelligt. Der Sachschaden liegt bei
circa 400 EUR. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 06431/ 9140-0
entgegen.

4. Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt, Villmar, Weilburger Straße,
Montag, 19.09.2022, 07:00 Uhr

(wie) Bei einem Verkehrsunfall in Villmar wurde am Montagmorgen ein
Motorradfahrer schwer verletzt. Ein 57-Jähriger befuhr mit einem VW die
Weilburger Straße vom Holzweg her kommend. Am Brotweg wollte er nach links
abbiegen. Hierbei schätzte er offenbar die Geschwindigkeit des entgegenkommenden
Suzuki-Motorrades falsch ein, welches von einem 18-Jährigen gesteuert wurde. Es
kam zum Zusammenstoß bei dem der Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Nach
erster Behandlung vom Rettungsdienst wurde der 18-Jährige in ein Krankenhaus
gebracht. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt
werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 12.500 EUR.

5. Gegen Mauer gefahren und verletzt,

Dornburg-Frickhofen, Hauptstraße, Montag, 19.09.2022, 10:10 Uhr

(wie) Am Montagvormittag wurde in Frickhofen ein Mann verletzt, als er mit einem
PKW gegen eine Mauer fuhr. Der 31-Jährige befuhr mit einem Opel die Hauptstraße
von Salz kommend in Richtung Frickhofen. Ausgangs einer Rechtskurve kam er aus
ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine
Mauer. Hierbei wurde der Mann verletzt. Zur Behandlung brachte ihn der
Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf 2.000 EUR geschätzt.

zurück

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angebote ist ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich. Die Betreiber des Marktplatz Limburg-Weilburg übernehmen keinerlei Haftung.

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder News darstellen?
E-Mail: oder Telefon: 06431 - 91460

 

Die Wirtschaftsregion Limburg, Weilburg, Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2022 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutz | Cookie-Einstellungen | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Facebook Marktplatz Limburg-Weilburg bei Instagram