500 Kinder beim Weilburger Weltkindertag

Datum: 21.09.2022


Zum Weilburger Weltkindertag konnten das Familienbüro Weilburg und der Spielmannverein Weilburg rund 500 Kinder begrüßen. Die Pestalozzischule und die Spielmannschule sowie die Walderbachschule gaben sich im Spielmann-Kulturzentrum ebenso ein Stelldichein wie die Weilburger Kindertagesstätten. Das Theater Rayo mit dem Puppenspielfilm „Von der Katz und der Fratz – Hund, Hahn, Esel, Katz“, die Mitmachangebote von Forstamt und Jugendwaldheim sowie der Caritasberatungsstelle für Kinder, Eltern und Jugendliche, der Weltladen, die Staatliche Technikakademie sorgten für ein abwechslungsreiches Programm.
Szene aus dem Puppenspielfilm „Von der Katz und der Fratz – Hund, Hahn, Esel, Katz“, gefördert von „Demokratie leben“.
Aber auch die Kinderbuchlesungen der Residenzbuchhandlung fand ebenso regen Zuspruch wie die Aufführung der Kinderkantate „Die große Flut“ mit Doris Hagel und der Drum Circle der Kreismusikschule. Der Städtepartnerschaftsverein, der Verein der Freunde und Förderer des Wildparks „Tiergarten Weilburg“ und das Bergbau- und Stadt-museum rundeten das Programm ab. Auch für das leibliche Wohl hatte der Spielmannverein gesorgt. Organisatorisch unterstützte die Weilburger Feuerwehr die Veranstalter. Boris Juric vom Familienbüro und -zentrum Weilburg begrüßte die Gäste, der Vorsitzende Wolfgang Erk vom Kreisverband Limburg-Weilburg des Deutschen Kinderschutzbundes und Schirmherr Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch begrüßten die Veranstaltung und setzten sich in Ihren Worten für die Rechte der Kinder ein. Nach der guten Resonanz in diesem Jahr planen der Spielmannverein für Theater, Musik, Kunst, Technik und Medien Weilburg an der Lahn e.V. sowie das Familienbüro und -zentrum in 2023 wiederum die Ausrichtung eines Weilburger Weltkindertages im Spielmann-Kulturzentrum.

zurück

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angebote ist ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich. Die Betreiber des Marktplatz Limburg-Weilburg übernehmen keinerlei Haftung.

Marktplatz Limburg-Weilburg
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder News darstellen?
E-Mail: oder Telefon: 06431 - 91460

 

Die Wirtschaftsregion Limburg, Weilburg, Diez liegt zentral zwischen Frankfurt am Main und Köln mit sehr guten Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Mehr als 170.000 Menschen leben in dieser Region. Vielen von ihnen pendeln vor allem in das Rhein-Main-Gebiet, dabei gibt es in der Region Limburg viele große und interessante Unternehmen mit spannenden beruflichen Herausforderungen. Der Marktplatz Limburg-Weilburg stellt die Unternehmen der Region vor. Das Jobportal jobsinlimburgweilburg.de präsentiert die vielen interessanten Stellenangebote der Unternehmen, die Partner des Portals geworden sind.

 

Der Marktplatz Limburg-Weilburg und jobsinlimburgweilburg.de werden unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2022 marktplatz-limburg-weilburg.de | AGB | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Datenschutz | Cookie-Einstellungen | Impressum

Marktplatz Limburg-Weilburg auf Youtube

Marktplatz Limburg-Weilburg bei Facebook Marktplatz Limburg-Weilburg bei Instagram